vegan skincare routine

Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass auf diesem Blog noch einmal eine Hautpflegeroutine von mir Platz finden würde – aber wie schön ist es doch, dass das Leben immer wieder neue Überraschungen bereit hält? Mein vierzehn jähriges Selbst durchlebte nämlich eine Phase in der ich jeden einzelnen Abend weit mehr…

Beitrag ansehen

topics I want to learn about

Ich liebe das Konzept zu lernen. Ich habe eine wirkliche Freude daran mir selbst, über mir noch unbekannte Themen, Wissen anzueignen. Ich mache mir liebevoll meine Notizen und lerne nach und nach. Nun gehe ich nicht mehr zur Schule und meine drei schriftlichen Prüfungen sind geschrieben. Gestern Abend kamen mir…

raising your vibration

Neben dem Abitur, allen Veränderungen und allem Ungewissen, dem Loslassen und dem Neuen, musste mein Blog diesen Monat ein bisschen kürzer treten. Mir kamen durch all die neuen Eindrücke und Erfahrungen in der letzten Zeit so viele neue Postideen die ich unbedingt in die Welt bringen möchte. Ich kann es…

letting love be your motivation

Wenn ich meinen Blick auf die letzten Monate werfe scheint rückblickend alles so undenkbar perfekt vom Leben aufeinander abgestimmt gewesen zu sein. Es hat mich an diesen wundervollen Zustand gebracht an dem ich mich jetzt befinde. Der Gedanke, all diese inneren Erfahrungen mit meinen Worten auszudrücken, befindet sich dann doch…

malta travel diary of gratitude part two

Nach dem Posten meines ersten Dankbarkeits Reisetagebuchs zu den ersten drei Tagen meiner unvergesslichen Reise nach Malta, folgen nun auch all die wundervollen, kleinen und großen Dinge für die ich dankbar an den darauf folgenden vier Tagen war. Diese Tage waren nicht nur genauso schön, nein, vielleicht waren sie sogar noch ein…

malta travel diary of gratitude part one

Um die Reise nach Malta für alle Zeiten festzuhalten habe ich währenddessen eine Art Tagebuch geschrieben und mir über die Tage immer wieder notiert für welche Dinge ich besonders dankbar war. Alleine das Verfassen von diesem ersten Teil des Blogposts hat mich unglaublich glücklich gemacht und mich in eine tiefe…

giving yourself creative tasks

Oft komme ich mir vor, als würde ich mit meinem, ich sage einfach mal liebevoll, kreativen Kopf, eine Art sehr schwieriges Haustier halten. Wenn ich mir nicht ständig selbst und eigenständig neue  Aufgaben gebe, dreht mein kreativer Kopf entweder durch und fängt an einen Riesenärger zu machen – oder aber…